Trainingslager in den Einbecker Bädern

News: 13.06.2017

Über Pfingsten hatte das Hallen- und Freibad Einbeck Besuch aus Northeim. Die Wasserfreunde reisten bereits am Freitag mit jungen Aktiven ins Trainingslager nach Einbeck an. Vom Haus des Jugendrotkreuzes Borntal mussten die Teilnehmer gut 30 Minuten bis zum Hallen- und Freibad täglich gehen und so fing der Trainingstag schon gleich richtig an. Die Trainingseinheiten fanden im Hallenbad statt, aber da das Wetter super war, konnten die Aktiven noch das Sonnenwetter im Freibad genießen und die Freizeit kam nicht zu kurz. Die Rutsche war super, das Wasser war warm und alle möchten nochmal mit ihren Familien dorthin fahren. Die Trainer und Betreuer lobten das nette und freundliche Bäderteam sowie die optimalen Bedingen im Hallen- und Freibad Einbeck.

no-img